Helmholtz Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)





Das Helmholtz Zentrum München ist das Deutsche Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt. Wir erforschen das Entstehen von Volkskrankheiten im Kontext von Umweltfaktoren, Lebensstil und individueller genetischer Disposition und entwickeln neue Ansätze für Prävention, Diagnose und Therapie. Besonderen Fokus legt das Zentrum auf die Erforschung des Diabetes mellitus und chronischer Lungenerkrankungen.
Als Forschungseinrichtung des Bundes und des Freistaats Bayern sind wir Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren.
Work-Life-Balance
Wir wurden bereits zum vierten mal mit dem Total-E-Quality Prädikat für Chancengleichheit von Frauen und Männern ausgezeichnet. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns besonders wichtig. Deshalb bieten wir verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle ebenso an wie eine Kindertagesstätte direkt auf dem Campus. Seit 2008 ist das Helmholtz Zentrum München Mitglied des Munich Dual Career Office.

Unsere Arbeit für die Gesundheit des Menschen richtet sich an fünf zentralen Werten aus.



Respekt

Wertschätzung bedeutet, die Leistungen und Kompetenzen anderer zu achten. Durch offenes Feedback geben wir Kollegen angemessene Rückmeldung zu ihren Leistungen und ihrem Verhalten.

Teamfähigkeit
Durch Zusammenarbeit schaffen wir Synergien, um große Forschungsfragen lösen zu können. Dazu arbeiten wir im Rahmen unserer Aufgaben und Möglichkeiten für das gemeinsame Ziel und unterstützen uns gegenseitig.

Verantwortlichkeit
Verantwortlichkeit beinhaltet Hingabe an die gestellte Aufgabe. Wir sind bereit, getroffene Entscheidungen und übernommene Aufgaben auch konsequent umzusetzen. Dafür arbeiten wir effizient, mit klar definierten Zuständigkeiten sowie Ressourcen und mit großem persönlichem Einsatz.

Integrität
Sie erfordert Transparenz bei Entscheidungen und offene Kommunikation. Dies setzt vertrauensvolles Miteinander und loyales Verhalten voraus. Dazu gehen wir verantwortungsvoll mit den Mitarbeitern und den Ressourcen des Zentrums um. Wir lassen Worten stets Taten folgen, indem wir für unsere Überzeugung einstehen und unsere Entscheidungen konsequent umsetzen.

Leistungsbereitschaft
Wir zeigen vollen Einsatz und stellen uns der nationalen und internationalen Konkurrenz, um eine Spitzenposition in der internationalen Forschung zu erreichen. Wir sind offen gegenüber neuen Fragestellungen und lösen unsere Aufgaben kreativ und mit hoher Qualität. Dabei nutzen wir die vorhandenen Freiräume, um die vereinbarten Ziele zu erreichen.

Tätigkeitsbereiche
Als Arbeitgeber bietet das Helmholtz Zentrum München Ihnen attraktive und anregende Arbeitsbedingungen für international konkurrenzfähige Forschung sowie interessante Positionen in der Administration und im Wissenschaftsmanagement.



wissenschaftliche Mitarbeiter
Doktoranden, Postdocs, wissenschaftliche Mitarbeiter, studentische Hilfskräfte.

Ingenieure
Projektingenieure, Elektroingenieure, Bauingenieure.

IT
Bioinformatik, Informatik, Webmaster.

Techniker/Meister

technische Assistenten
Laboranten, Biologisch-, Chemisch-, Medizinisch-, Technische Assistenten.

Administration
Dipl.-Betriebswirte, Personalentwickler, Referenten (Juristen), Koordinatoren, Kreditoren, Projektmanager, Medizinische Dokumentare, Büromanager, Kaufleute in allen Qualifikationsrichtungen, Fachkräfte Lagerlogistik, Fachkräfte Administration.

Tierpfleger

Auszubildende
60 Ausbilungsplätze stehen in acht Berufen für den wissenschaftlichen und technisch-administrativen Nachwuchs zur Verfügung.


Stellenangebote

Short facts

Mitarbeiter

ca. 2.200 (2013)

 

Standorte

Der Campus des Helmholtz Zentrums München befindet sich in Neuherberg im Norden von München. Weitere Standorte sind im Münchner Süden angesiedelt.

Umsatz

ca. 224 Mio. Euro Finanzvolumen (2013)

 

Websites

www.helmholtz-muenchen.de/karriere/index.html

Ansprechpartner

Sebastian Büttner
Helmholtz Zentrum München
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH)
Ingolstädter Landstraße 1
85764 Neuherberg
Sebastian.Buettner@helmholtz-muenchen.de

- Stellenangebote -